Marktplatz: Angebote


Verkaufe solide Lagerhalle Stahlhalle zur Demontage, Bestandshalle aus Rückbau

Rubrik: Technik


Zur Demontage bestimmte zweigeschoßige Stahlbauhalle mit dem Grundriss von ca. hL28.5m * hB16m * tH7.6m / fH9.3m und einer überdachten BGF von rund 455 qm. In deren zweitem Lebenszyklus könnte diese Hallenkonstruktion zur Errichtung einer Produktions- und Lagerhalle mit Büro-/ Sozialräumen, Verkaufshalle, Werkstatthalle u.v.a.m. dienen. 
 
ANNÄHERNDE ABMESSUNGEN: 
Überbaute Fl: ca.455,25qm (zweigeschoßig); 
Hallenbreite: ca. 16,00 m AK Wandverkleidung; 
Hallen-Länge: ca. 28,45 m AK Wandverkleidung; 
Hallen-Länge: ca. 28,00 m MM Endrahmen; 
Längs-Raster: ca.  4,00 m MM Rahmenstützen; 
Traufhöhe:    ca.  7,62 m OK Rahmenstütze; 
First-Höhe:   ca.  9,00 m OK Dachdeckung;  
 
LASTANNAHMEN: 
Schneelast:        1,00 kN/qm mit Reserven.
 
HALLENTRAGWERK: Zweigelenkrahmen mit bogenförmigen Rahmenbindern aus warmgewalztem und grundiertem/ lackierten Formstahl der Stahlgüte R-St 37. Die Primärkonstruktion besteht aus freitragenden Stahlrahmen und zwei Giebelwandrahmen aus warmgewalzten Breitflansch-Profilen HEA 450. Die Unterkonstruktion der Zwischendecke besteht aus Deckenträgern HEB 500. Die Längssteifigkeit der Halle wir durch Windverbände in der Dachebene und Vertikalverbände in den Seitenwänden erreicht. Die Dach-Unterkonstruktion besteht aus Stahl-Trapezblech. GRÜNDUNG: auf Punkt-/ Streifenfundamenten. 
 
DACH-EINDECKUNG: zweischaliges Trapezdach aus sendzimierverzinktem Bandstahl mit Tragschale aus Stahltrapezblech und bombierter Deckschale aus Stahltrapezblech auf Z-Halter verlegt mit 12 cm MiWo-Dämmung, Kondensat- und Diffusionsfolie mit Firstentlüftung im Bogenscheitel zur Entspannung des Dachaufbaus. Die Mineralfaser-Dämmung wird bauseits entsorgt, das hießt die Entsorgungskosten gehen zu unseren Lasten
 
FASSADE/ WAND-BEPLANKUNG: 
die Außenhülle des Gebäudes bilden ISOROCK- Wandpaneele (LL 120mm) mit Stahlblech-Deckschalen und einem MiWo-Dämmkern. Die Wandpaneele wurden vertikal auf Wandriegel aus warmgewalzten Stahlprofilen  geschraubt
 
DOKUMENTATION: 
ursprüngliche Zeichnung und Statische Berechnungen. 
STANDORT: 
Neustadt bei Coburg, Bayern. Besichtigung nach Vereinbarung. 
VERFÜGBARKEIT: 
nach Absprache auch ab sofort. 
NETTO-PREIS: 
28.900,00 EUR zuzüglich Demontage durch Ihren/ unseren Hallenbauer.


Anzeige komplett lesen ...
einfach. online. weltweit. handeln…
© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.